Geroldshausen & Moos

 

Herzlich Willkommen!

Gunther Ehrhardt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucherinnen und Besucher,

ich darf Sie auf unserer Homepage sehr herzlich willkommen heißen. Jeden Monat stelle ich Ihnen hier "Aktuelles aus unserer Gemeinde" vor. Die Themen der vergangenen Monate finden Sie im Archiv.

 

Aktuelles Februar 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucherinnen und Besucher,

ich hoffe, Sie hatten einen guten Start ins Neue Jahr 2020. Beginnen möchte ich mit einer guten Nachricht: Selbst unser Architekturbüro war überrascht wie gut und fristgerecht die Arbeiten durch die Ehrenamtlichen der FFW Moos am neuen Feuerwehrgerätehaus Moos erledigt wurden. Ich bin fast geneigt, eine Wette einzugehen, dass das Feuerwehrgerätehaus schneller bezugsfertig ist als der Interkommunale Bauhof.

Die seit mehreren Monaten fehlende Feinteerschicht bei den Löchern in der Hofäckerstraße in Moos ist gerade im Winter nicht zu entschuldigen. Zum einen kann sich im Winter an diesen Stellen Wasser ansammeln, dann vereist. Zum anderen besteht für Kinder mit Rollern oder auch für ältere Menschen mit Rollator erhebliche Sturzgefahr, wenn sie an der Kante hängen bleiben. Aber auch der Winterdienst ist nur eingeschränkt möglich, weil man mit der Schneeschaufel an der Kante hängenbleibt. Auf diese Probleme haben mich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger angesprochen. Trotzdem bitte ich um Verständnis. Ich habe intensiv versucht, dass die Teer-Arbeiten durchgeführt werden. Selbst im Gemeinderat haben wir in mehreren Sitzungen darüber beraten müssen. Leider ist es jetzt im Winter aus technischen Gründen nicht mehr möglich, die Feinteerschicht aufzubringen. Ja, auch das war vor dem Winter bekannt. Sobald es die Temperaturen zulassen, werden die Teer-Arbeiten erledigt.

Zu Beginn dieses Jahres haben die Mitarbeiterin des Fachbereichs Natur und Landschaftspflege beim Landratsamt Würzburg und ich die weitere Vorgehensweise zum Friedhof in Geroldshausen besprochen. Im nächsten Mitteilungsblatt (Ausgabe März) werden die Planungen veröffentlicht. Diese können dann in der Gemeinderatssitzung am 11.03.2020 beraten und das weitere Vorgehen beschlossen werden.

Ende letzten Jahres hat unter Federführung von Heiko Drexel eine Besprechung mit den Mitgliedern der FFW Geroldshausen zur Erarbeitung von Maßnahmen für die Beseitigung der Mängel am FFW-Gerätehaus Geroldshausen stattgefunden. Dabei wurde festgestellt, dass verschiedene baurechtliche Fragen zu klären sind. Deshalb wurde das Architekturbüro Haas beauftragt, gemeinsam mit der Verwaltung, dem Gemeinderat und der FFW Geroldshausen Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Sobald diese vorliegen, werde ich berichten.

Als Fortsetzung der Verkehrsschau Ende vergangenen Jahres hat am 09.01.2020 ein Besprechungstermin mit DB Netz, LRA Würzburg, Staatl. Bauamt, Polizei, Kommunalen Arbeitsgemeinschaft und Gemeinderäten am „Bahnübergang Haupt- / Albertshäuser Straße“ stattgefunden. Die DB Netz ist sich der Problematik zu den Schließzeiten der Bahnschranken bewusst. Sie wird die internen Arbeitsabläufe überprüfen. Evtl. ist eine Verkürzung der manchmal sehr langen Schließzeiten möglich. Alle Beteiligten waren sich einig, dass nur gemeinsam (Bahn, Bund, Land, Kommune und Bürger) eine Lösung für die Verkehrssicherheit am Bahnübergang Haupt- / Albertshäuser Straße und auch für die Sanierung des Bahnhofs Geroldshausen gefunden werden kann. Die Fachbereiche aller Beteiligten werden eine Lösungsskizze entwerfen, die dann im Gemeinderat vorgestellt werden soll. Die evtl. mögliche Umsetzung soll in 5 – 7 Jahren erfolgen. Ein erster wichtiger Schritt ist getan: Die richtigen Ansprechpartner haben an der richtigen Stelle festgelegt, dass die Probleme gelöst werden sollen.

Es freut mich sehr, dass sich mehr als 60 Bürgerinnen und Bürgern über unsere drei Wählergruppierungen (Geroldshäuser Liste, UWG und Mooser Liste) für die Gemeinderatswahl am 15.03.2020 haben aufstellen lassen. Zeigen auch Sie, dass Ihnen die Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Gehen Sie zur Wahl! Es wird sicherlich auch spannend, wer von den fünf Landratskandidaten gewinnt.

Die nächste Gemeinderatssitzung findet außerplanmäßig am Dienstag, den 11.02.2020, statt. Sie haben Interesse regelmäßig vor der Gemeinderatssitzung über den Termin und die Tagesordnung per E-Mail informiert zu werden? Dann können Sie die PDF-Datei mit der Tagesordnung über eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen.

Der Obst- und Gartenbauverein lädt am Mittwoch, den 12.02.2020, zum Fachvortrag „Insektenfreundliche Gartenanlagen“ ein

Ihr

Gunther Ehrhardt
1. Bürgermeister

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeindeverwaltung Geroldshausen
Hauptstraße 13
97256 Geroldshausen
Telefon 09366/510
Telefax 09366/980813
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienststunden:
Rathaus Geroldshausen:
Dienstag: 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
(mit Bürgermeistersprechstunde)
jeden 1. Samstag im Monat:
9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Verwaltungsgemeinschaft Kirchheim
Rathausstraße 2
97268 Kirchheim
Telefon 09366/9061-0
Telefax 09366/9061-60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.kirchheim-ufr.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr